1. Volksfeste in Deutschland
  2. Sachsen-Anhalt
  3. Salzfest in Halle an der Saale

Salzfest in Halle an der Saale

Nach zwei Jahren Corona-Pandemie sind endlich wieder Feste und Märkte möglich. Je nach Infektionslage kann es noch zu regionalen Einschränkungen kommen. Bitte informieren Sie sich kurzfristig beim Veranstalter oder in der lokalen Presse.

Das Salzfest in Halle an der Saale ist ein relativ junges Fest. Es wurde erstmals 1995 gefeiert und erinnert an die alte Tradition der Salzstadt, als von Halle aus das Salz auf der Saale weiter transportiert wurde und so überall hin gelangte. Dieses Fest hat sich in den letzten Jahren als großes Volksfest etabliert. Von nah und fern kommen die Besucher und feiern auf dem Marktplatz ihr Salzfest. Für die Gäste gibt es ein buntes Kulturprogramm mit viel Musik und anderen Darbietungen. Für das leibliche Wohl sorgen die vielen Stände und die einheimische Gastronomie. Zusätzlich findet am Samstag und Sonntag das Salinefest am Halloren- und Salinemuseum statt. (© FuM)



Informationen

Datum1
Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. Falls Sie aus der Gegend kommen und den neuen Termin bereits kennen, können Sie uns diesen über das Formular mitteilen.
Ort
Marktplatz
06108 Halle (Saale)
Öffnungszeiten
Freitag und Samstag von 10 bis 1 Uhr
Sonntag von 11 bis 20 Uhr
mehr Informationen
www.halle.de
Naumburg an der Saale - Naumburg-Magazin und GastgeberverzeichnisNaumburg an der Saale - Naumburg-Magazin und Gastgeberverzeichnis

Naumburg ist eine der schönsten Städte Mitteldeutschlands. Die 1000 jährige Domstadt im Zentrum von Saale-Unstrut, dem Land aus Wein und Stein, hat viele historische Schätze zu bieten. Allem voran die bekannte Stifterfigur Uta im Naumburger Dom, dem bedeutendsten Bauwerk aus der Zeit des Hochmittelalters. Er wurde 2018 in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. Beste Aussicht über die Altstadt verspricht die ehemalige Wohnung des 72 Meter hohen Turms der Kirche St. Wenzel. Das Gotteshaus beherbergt zudem die größte Bach-Orgel weltweit, die ganzjährig musikalische Höhepunkte bietet. Der nächste kulturelle Stopp führt zum kleinsten Stadttheater Deutschlands, einer ehemaligen Puppenbühne, die sich im Laufe der Jahrzehnte zum Ensembletheater entwickelte. In einer der ältesten Straßen Naumburgs fällt die 133 Jahre alte Bürstenmanufaktur ins Auge – ein echtes Unikat, das sogar schon in der New York Times Erwähnung fand. Einzigartig ist auch die "Wilde Zicke", so nennen die Naumburger schmunzelnd ihre Straßenbahn, die selbst im Linienverkehr ausschließlich mit historischen Fahrzeugen unterwegs ist.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Halle (Saale) übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Halle (Saale).

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Halle (Saale)! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Halle (Saale) und Umgebung!

jetzt Events in und um Halle (Saale) finden

Salzfest in Halle an der Saale auf der Karte

Klicken Sie hier, um Salzfest in Halle an der Saale auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Halle (Saale)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Halle (Saale).



Städte in der Nähe von Halle (Saale)

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Halle (Saale) finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Volksfeste in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2022