Limmersdorfer Lindenkirchweih in Thurnau 2018

Die Limmersdorfer Lindenkirchweih im gleichnamigen Ortsteil des Marktes Thurnau ist ein jahrhundertealter Brauch, der auch in diesem Jahr fortgesetzt wird. Den Mittelpunkt dieses fränkischen Kirchweihfestes bildet die Krone einer uralten Tanzlinde, unter welcher jährlich die Kirchweih gefeiert wird. Aus Überlieferungen wird angenommen, dass die Linde bereits im 17. Jahrhundert gepflanzt wurde. Das Fest, welches sich auf die Einweihung der ansässigen Kirche St.-Johannes-Kirche bezieht, geht sogar bis in das 16. Jahrhundert zurück. Die starke Verbindung zur Kirche und die Darstellung alter Bräuche stehen bei diesem Fest im Vordergrund. Traditionelle Bestandteile der Kirchweih sind der Festzug zur Tanzlinde, der Festgottesdienst am Sonntag, Frühschoppen am Montag sowie viel Musik und Tanz an allen Tagen. Die Limmersdorfer Lindenkirchweih findet jährlich an den Tagen um/nach Bartholomä (24. August) statt . (© FuM)



Informationen

Datum
25.08.2018 bis 28.08.2018
Ort
an der Tanzlinde im Ortsteil Limmersdorf

95349 Thurnau

mehr Informationen
www.lindenkirchweih.de

Limmersdorfer Lindenkirchweih in Thurnau auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Thurnau

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Thurnau.



Städte in der Nähe von Thurnau

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Thurnau finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018