Kunstfest in Meißen-Cölln 2019

Das Kunstfest Meißen findet im Jahr 2019 zum 15. Mal rund um die Johanneskirche statt. Galerien, Ausstellungen sowie Darbietungen von Laien- und Profikünstlern laden zum Zuschauen und Mitmachen ein. Stadtteilführungen durch Meißen-Cölln sowie Führungen, bei denen die Besucher Interessantes und Wissenswertes zu beiden Cöllner Kirchen erfahren können, stehen auf dem Programm. Kunsthandwerker und Kunsthändler präsentieren auf der "Kunstmeile" in der Johannesstraße ihre Produkte, darunter Keramik, Töpferware, Stein, Holz, Papier, Filz, Metall, Modeschmuck, Bücher, Bilder, Grafiken, Kerzen, Mineralien und vieles mehr. Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit verschiedenen kulinarischen Angeboten an beiden Tagen gesorgt. Das Highlight des Kunstfest in Meißen-Cölln ist ein großes Feuerwerk am Samstagabend. (© FuM)



Informationen

Datum
04.05.2019 bis 05.05.2019
Ort
rund um die Johanneskirche

01662 Meißen

Eintrittspreis:
Der Eintritt zum Festgelände ist frei.
mehr Informationen
kunstfest.hafenstrasse-meissen.de

Kunstfest in Meißen-Cölln auf der Karte

Klicken Sie hier, um Kunstfest in Meißen-Cölln auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Meißen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Meißen.



Städte in der Nähe von Meißen

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Meißen finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018