1. Volksfeste in Deutschland
  2. Thüringen
  3. Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha

Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha 2022

  • Impressionen vom Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha
    Impressionen vom Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha
    © Stiftung Schloss Friedenstein Gotha


Das Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha findet 2022 bereits zum 20. Mal statt. Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg (reg. 1732-1772) und dessen Gemahlin Luise Dorothee werden mit ihrem Hofstaat erscheinen und die Besucher mit vielfältigen Darbietungen erfreuen. Kutschen und Reiter stehen zu Ausfahrten bereit. Auf dem Schlosshof wird ein historischer Markt mit über 40 Ständen abgehalten. Hier kann man Handwerkern in historischen Gewändern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und viele Produkte käuflich erwerben. Schmuck und verschiedenste Kostümartikel werden ebenfalls bereit gehalten, sodass Besucher die Gelegenheit haben, sich in historische Personen zu verkleiden. Die Kinder dürfen sich auf ein historisches Karussell freuen, während die Erwachsenen den musikalischen Darbietungen lauschen. Höhepunkte des Barockfestes auf Schloss Friedenstein in Gotha sind das festkonzert und das anschließende barocke Feuerwerk am Samstagabend. Das reichhaltige kulinarische Angebot von deftigem Braten über Fladen bis zu Fischspezialitäten kann sich sehen lassen. Insgesamt 600 Mitwirkende aus verschiedenen Vereinen, Künstler, Gastronomen und Händler sorgen dafür, dass sich die Besucher zum Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha wohlfühlen. (© FuM)



Informationen

Datum1
27.08.2022 bis 28.08.2022
Ort
Schloss Friedenstein
99867 Gotha
Öffnungszeiten
Samstag von 10 bis 22 Uhr
Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Eintrittspreis
Tageskarte 10 Euro (ermäßigt 4 Euro)
2-Tages-Karte 15 Euro (ermäßigt 8 Euro)
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr frei
Kutschfahrten und weitere Angebote sind kostenpflichtig
mehr Informationen
www.stiftung-friedenstein.de
Infopaket Radfernweg Thüringer StädteketteInfopaket Radfernweg Thüringer Städtekette

Der Radfernweg Thüringer Städtekette verbindet sieben der schönsten Thüringer Städte und führt Kulturinteressierte und Tourenradler durch landschaftlich reizvolle Gegenden. Als Teil der D4-Route ist er an das deutschlandweite Fernradwegenetz angebunden. Auf ca. 230 km quer durch Thüringen bieten sich immer wieder historische Innenstädte, bekannte Sehenswürdigkeiten und kulturelle Highlights als Etappenziele an. Der Radwanderer kann auf den Spuren von Luther, Goethe, Schiller, Bach, Liszt und des Bauhauses wandeln. Alle Städte entlang des Radfernweges – Eisenach, Gotha, Erfurt, Weimar, Jena, Gera und Altenburg – sind an das Streckennetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Auch Teilabschnitte des Radfernweges können somit unkompliziert abgefahren und kombiniert werden.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in Gotha übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in Gotha.

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in Gotha! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in Gotha und Umgebung!

jetzt Events in und um Gotha finden

Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha auf der Karte

Klicken Sie hier, um Barockfest auf Schloss Friedenstein in Gotha auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Gotha

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Gotha.



Städte in der Nähe von Gotha

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Gotha finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Volksfeste in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2022