Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim 2018

Das Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim wird 2018 zum 583. Mal auf dem Festplatz unter der Mülheimer Brücke gefeiert. Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der Schausteller gehören genauso dazu, wie das Festzelt, wo täglich Live-Musik geboten wird. Höhepunkte sind das öffentliche Königsschießen vor dem eigentlichen Festwochenende, das Konzert der Schützenkapelle an Fronleichnam, der Einzug und Krönung der Neuen Königspaare am Freitag, sowie der große Festumzug am Sonntag. In das Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim fällt auch die Mülheimer Gottestracht, einer Fronleichnamsprozession auf dem Rhein. Das Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim beginnt immer an Fronleichnam und endet am darauf folgenden Sonntag. (© FuM)



Informationen

Datum
31.05.2018 bis 03.06.2018
Ort
Festzelt Mülheimer Freiheit neben der Mülheimer Brücke

51063 Köln

Eintrittspreis:
nur Show- und Konzertabend eintrittspflichtig
mehr Informationen
gottestracht.koeln-muelheim.de

Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim auf der Karte

Klicken Sie hier, um Schützen- und Volksfest in Köln-Mülheim auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Köln

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Köln.



Städte in der Nähe von Köln

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Köln finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018