Refrather Kirschblütenfest in Bergisch Gladbach 2018

Bei Köln in Refrath, einem Stadteil von Bergisch Gladbach, findet wieder das traditionelle Kirschblütenfest statt. Bei ersten vorsommerlichen Sonnenstrahlen ist diese Veranstaltung ein schöner Tipp für einen Wochenendausflug. Der charmante Jahrmarkt mit vielen Händlern, einigen Fressbuden und einem attraktiven Bühnenprogramm ist bestens dafür geeignet den alltäglichen Stress vergessen zu lassen. Zusätzlich ist der letzte Tag der Veranstaltung ein verkaufsoffener Sonntag, bei dem die innerstädtischen Händler mit Angeboten locken werden. Ob Shopping oder Flanieren - das Kirschblütenfest hat einiges für Besucher und Gäste zu bieten. (© FuM)



Informationen

Datum
12.05.2018 bis 13.05.2018
Ort
Einkaufsstraße Siebenmorgen im Stadtteil Refrath

51427 Bergisch Gladbach

Öffnungszeiten
Samstag von 9 bis 19 Uhr
Sonntag von 11 bis 19 Uhr (verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr)
mehr Informationen
www.team3-maerkte.de

Refrather Kirschblütenfest in Bergisch Gladbach auf der Karte


Mit "Refrather Kirschblütenfest in Bergisch Gladbach" verknüpfte Artikel


Feste & Märkte in der Nähe von Bergisch Gladbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Bergisch Gladbach.



Städte in der Nähe von Bergisch Gladbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Bergisch Gladbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018