Apfelmarkt in Bad Feilnbach 2018

Der Apfelmarkt in Bad Feilnbach findet 2018 bereits zum 27. Mal statt. Er gilt als größter Apfelmarkt Bayerns und hat längst Volksfestcharakter. Natürlich steht nach wie vor der Apfel im Mittelpunkt, denn an den rund 30.000 Obstbäumen auf den weitläufigen Streuobstwiesen rund um Bad Feilnbach reift so einiges. Etwa 200 Sorten ökologisch angebauter Äpfel und Birnen können die Besucher kosten und kaufen. Auch verarbeitete Produkte wie Apfelsaft, Liköre oder selbstgemachte Marmeladen sind im Angebot. Weitere kulinarische Spezialitäten und handwerkliche Produkte runden das Marktsortiment ab. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Auftritten von Trachtengruppen und Festzeltbetrieb rundet den Apfelmarkt in Bad Feilnbach ab. (© FuM)



Informationen

Datum
12.10.2018 bis 14.10.2018
Ort
Festplatz

83075 Bad Feilnbach

Öffnungszeiten
Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr
Gastronomiezelt bis 22 Uhr
Eintrittspreis:
Freitag frei
Samstag und Sonntag 3 Euro pro Person
mehr Informationen
www.bad-feilnbach.de

Apfelmarkt in Bad Feilnbach auf der Karte

Klicken Sie hier, um Apfelmarkt in Bad Feilnbach auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Bad Feilnbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Bad Feilnbach.



Städte in der Nähe von Bad Feilnbach

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Bad Feilnbach finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018