Deutsch-Amerikanisches Volksfest in Berlin 2018

  • Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    © Schaustellerbetrieb Wollenschlaeger
  • Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    © Schaustellerbetrieb Wollenschlaeger
  • Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    Impressionen vom Deutsch-Amerikanischen Volksfest in Berlin
    © Schaustellerbetrieb Wollenschlaeger


Das Deutsch-Amerikanische Volksfest in Berlin findet 2018 bereits zum 57. Mal statt. Die erste Auflage des Festes endete 1961 an einem historischen Datum: am 13. August, dem Beginn des Mauerbaus. Der Schaustellerfamilie Wollenschlaeger war es damals wie heute wichtig, die interkontinentale Freundschaft mit Amerika zu pflegen. Nur 2016 musste das Deutsch-Amerikanische Volksfest wegen Querelen um einen neuen Veranstaltungsplatz ausfallen. Seit 2017 ist dieser mit dem Gelände des alten Gaswerks in Mariendorf gefunden. Aufgebaut wird hier eine amerikanische Kulissenstadt, welche Platz für die Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der Schausteller bietet. Rummelfreunde finden hier Klassiker wie Achterbahnen, Kinderkarussells, Autoscooter oder Gruselkabinett, aber auch Hightech-Fahrgeschäfte wie "Break Dance", "Twister", "Time Factory" oder "Apres Ski". Wie es sich für einen richtigen Vergnügungspark gehört, dürfen auch die Gastronomiestände von der altdeutschen Mandelbrennerei bis zum traditionellen Rundgrill nicht fehlen. Aber auch typisch amerikanische Angebote wie BBQ- und Hot-Dog-Stände oder die über 50 verschiedenen Biersorten der amerikanischen Stone Brewing sind vertreten. Ein Non-Stop-Bühnenprogramm sorgt über 200 Stunden für gute Unterhaltung. Mottotage wie der "Familientag" immer mittwochs (halbe Preisen auf allen Karussells und Bahnen), der Bikertag für die Motorrad-Fans immer donnerstags oder der "Ladiesday" mit Stars, die Frauenherzen schneller schlagen lassen, immer freitags runden das Rahmenprogramm ab. Jeden Samstagabend darf man sich beim Deutsch-Amerikanischen Volksfest auf eine Feuerwerk-Show freuen, welche den Mariendorfer Nachthimmel jeden Samstag in den buntesten Farben erleuchten läßt. (© FuM)



Informationen

Datum
27.07.2018 bis 19.08.2018
Ort
Marienpark neben Stone Brewing Berlin

12107 Berlin Tempelhof-Schöneberg

Öffnungszeiten
Montag und Dienstag von 14 bis 22 Uhr
Mittwoch von 14 bis 23 Uhr
Donnerstag von 14 bis 22 Uhr
Freitag und Samstag von 14 bis 24 Uhr
Sonntag von 14 bis 23 Uhr
Eintrittspreis:
2 Euro. Dafür erhalten Sie Wertbons in gleicher Höhe.
Kinder unter 14 Jahre frei.
mehr Informationen
www.deutschamerikanischesvolksfest.de

Deutsch-Amerikanisches Volksfest in Berlin auf der Karte

Klicken Sie hier, um Deutsch-Amerikanisches Volksfest in Berlin auf der Karte anzuzeigen.


Feste & Märkte in der Nähe von Berlin Tempelhof-Schöneberg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Berlin Tempelhof-Schöneberg.



Städte in der Nähe von Berlin Tempelhof-Schöneberg

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Berlin Tempelhof-Schöneberg finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2018