Burgspektakel in Bad Bodenteich 2017

  • Impressionen vom Burgspektakel in Bad Bodenteich
    Impressionen vom Burgspektakel in Bad Bodenteich
    © Kurverwaltung Bad Bodenteich / Fotograf: T. Nowotny
  • Impressionen vom Burgspektakel in Bad Bodenteich
    Impressionen vom Burgspektakel in Bad Bodenteich
    © Kurverwaltung Bad Bodenteich / Fotograf: T. Nowotny


Im Jahr 2017 beginnt das Burgspektakel in Bad Bodenteich, das Mittelalterliche Markttreiben am Samstag. Am Sonntag können sich die Besucher weiter auf eine Zeitreise ins Mittelalter begeben und sich auf die Walburgisnacht freuen. An allen drei Tagen können Sie ein mittelalterliches Markttreiben, Gaukler, Ritter mit Schaukämpfen, Edeldamen, Marketender und Wunderkrämer erleben. Am Samstag, Sonntag und Montag freuen sich Besucher auf ein buntes Markttreiben und Heerlagerleben, wo man den Handwerkern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen oder auch selbst Hand anlegen kann. Für das leibliche Wohl der Gäste ist ebenfalls bestens gesorgt. (© FuM)



Informationen

Datum
29.04.2017 bis 01.05.2017
Ort
Burg und Seewiesen

29389 Bad Bodenteich

Webseite
www.bad-bodenteich.de

Burgspektakel in Bad Bodenteich auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Bad Bodenteich

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Bad Bodenteich.



Städte in der Nähe von Bad Bodenteich

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Bad Bodenteich finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016