1. Volksfeste in Deutschland
  2. Bayern
  3. Oktoberfest in München

Oktoberfest in München 2022

  • Fahrgeschäfte und Besucher auf der Wiesn
    Fahrgeschäfte und Besucher auf der Wiesn
    © München Tourismus, Tommy Lösch


Das Münchner Oktoberfest (auch Wiesn genannt) findet jedes Jahr ab dem Samstag nach dem 15. September auf der Theresienwiese statt. Mit dem Einzug der Wiesnwirte und den Fassanstich durch den amtierenden Münchner Oberbürgermeister wird das Oktoberfest in München eröffnet."O’zapft is!" heißt es dann für reichlich zwei Wochen. Für das Oktoberfest brauen die Münchner Brauereien ein spezielles Wiesn Bier mit mehr Stammwürze und höherem Alkoholgehalt. Ausgeschenkt wird das Festbier als "Maß" (1 Liter) im Maßkrug. Am zweiten Wiesn-Sonntag dürfen Sie sich auf das größte Blaskonzert der Welt freuen. Neben den 38 Festzelten beteiligen sich rund 180 Schaustellerbetriebe am Münchner Oktoberfest. Die Fahrgeschäfte vom Riesenrad über die Hexenschaukel bis hin zur Todeswand, erwarten jährlich bis zu 6 Millionen Besucher. Verzehrt werden beim Oktoberfest in München etwa eine halbe Million Brathendl und 60.000 Hektoliter Bier. Höhepunkt des Oktoberfestes ist der Trachten- und Schützenzug am ersten Wiesn-Sonntag. Jeweils am Dienstag ist Familientag mit ermäßigten Preisen bei den Fahrgeschäften. (© FuM)



Informationen

Datum1
17.09.2022 bis 03.10.2022
Ort
Theresienwiese
80336 München
Öffnungszeiten
Bierzelte:
Samstag, Sonntag und Feiertag von 9 bis 23:30 Uhr
Montag bis Freitag von 10 bis 23:30 Uhr
Verkaufsstände:
Freitag und Samstag von 9 bis 24 Uhr
Sonntag bis Donnerstag von 9 bis 23:30 Uhr
Fahrgeschäfte:
Eröffnungstag von 12 bis 24 Uhr
Sonntag bis Donnerstag von 9 bis 23:30 Uhr
Freitag und Samstag von 9 bis 24 Uhr
Oide Wiesn:
Fahrgeschäfte täglich von 10 bis 22:30 Uhr
Bierausschank täglich von 11 bis 22:30 Uhr
Eröffnungstag erst ab 12 Uhr
Eintrittspreis
Eintritt auf die Festwiese und zu den Bierzelten ist kostenlos.
Oide Wiesn Erwachsene 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei
mehr Informationen
www.oktoberfest.de
Region Freising – Radkarte mit Radwegen und RadtourenRegion Freising – Radkarte mit Radwegen und Radtouren

Die Erlebnisregion Freising liegt attraktiv und gut erreichbar mitten in Bayern und vereint Kulturvielfalt, Naturerlebnis und Freizeitspaß mit bayerischem Brauchtum. Die Kulturschätze der historischen Altstädte von Freising und Moosburg, abwechslungsreiche Landschaft durchzogen von den Flüssen Isar und Amper, das Hopfenland Hallertau sowie zahlreiche Freizeitangebote, bekannte Radwege und Radtouren machen die Region zu einem beliebten Ausflugsziel vor den Toren Münchens. Dazu mischen sich bayerische Tradition und Gemütlichkeit. Verschiedene thematische Erlebnisradtouren und anspruchsvolle Tagestouren durch intakte Natur, entlang von Flussläufen und mit perfekter Infrastruktur, die kulturelle, landschaftliche und kulinarische Besonderheiten aufs Beste miteinander verbinden. Ein Radlspaß für sportliche Radler und E-Bike Fahrer.

kostenlosen Katalog anfordern

Sie möchten in München übernachten, Urlaub machen oder Freunde und Familie besuchen? Hier finden Sie Hotels in München.

jetzt Hotel finden

Mehr erleben in München! Hier finden Sie Tickets, Konzertkarten und Eintrittskarten für Konzerte, Shows & Musicals in München und Umgebung!

jetzt Events in und um München finden

Oktoberfest in München auf der Karte

Klicken Sie hier, um Oktoberfest in München auf der Karte anzuzeigen.


Mit "Oktoberfest in München" verknüpfte Artikel

Feste & Märkte in der Nähe von München

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von München.



Städte in der Nähe von München

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von München finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.



1 Bitte beachten Sie, dass alle Termine auf Volksfeste in Deutschland sorgfältig recherchiert wurden. Dennoch können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Richtigkeit der Inhalte keine Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden - dazu verlinken wir bei jedem Veranstaltungseintrag auch eine weitere Webseite. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2022