Ulmer Volksfest 2016

Das Ulmer Volksfest ist gewachsen aus den traditionellen Wurzeln, die es schon hatte, als es vor mehr als vier Jahrzehnten in die Friedrichsau, auf den Ulmer Volksfestplatz umzog. Attraktive Fahrgeschäfte findet man auf dem Volksfestplatz zwischen Donau und Ausee im Ulmer Stadtpark Friedrichsau. Imbisse (meist mit eigenen Biergärten) und auch ein Festzelt locken mit seinen Angeboten für Leib und Magen. Zu den Wurzeln eines jeden Volksfestes zurück, zum Jahrmarkt, führt der "Volksfestmarkt" mit seinen Buden und Verkaufsgeschäften. Begleitet wird das Ulmer Volksfest stets von seinem Feuerwerk, von einem großen Rahmenprogramm und von den Ereignissen am "Schwörwochenende": von der feierlich-beschaulichen Lichterserenade am zweiten Volksfest-Samstag und vom Hauptfest der Stadt und der ganzen Region, dem Schwörmontag mit dem Nabada. Den Ausklang dieses "Wasserfestzugs" auf der Donau begehen die Ulmer und ihre Gäste schon seit Jahrhunderten in der Friedrichsau, auf dem Volksfestplatz und auf den Wiesen des Stadtparks an der Donau. (© FuM)



Informationen

Datum
08.07.2016 bis 18.07.2016
Ort
Ulmer Volksfestplatz

89073 Ulm

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag von 14 bis 24 Uhr
Sonntag von 11 bis 24 Uhr
Schwörmontag von 12 bis open end
Webseite
www.ulmer-volksfest.de

Ulmer Volksfest auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Ulm

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Ulm.



Städte in der Nähe von Ulm

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Ulm finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016