Traditioneller Storchentag in Haslach im Kinzigtal 2017

Der Storchentag in Haslach im Kinzigtal hat eine lange Tradition. Laut mündlicher Überlieferungen entstand dieser Brauch im 17. Jahrhundert, als eine schwere Ungezieferplage drohte, die Ernte zu vernichten. Die Haslacher flehten in ihrer Not den Himmel um Hilfe an und versprachen bei einem alljährlichen Fest Kinder und alte Leute zu beschenken. Daraufhin kamen Störche, die das Ungeziefer fraßen. Zum Storchentag in Haslach im Kinzigtal scharen sich seit dem viele Kinder um den Storchenvater, der mit ihnen durch die Stadt von Haus zu Haus zieht. Die Anwohner beschenken die Kinder und fädeln Butterbrezeln auf den Stock des Storchenvaters. Der Storchentag in Haslach im Kinzigtal fällt in der Regel immer auf den 22. Februar (Ausnahme: wenn der 22. Februar ein Sonntag ist, dann bereits am 21. Februar). (© FuM)



Informationen

Datum
22.02.2017
Ort
Altstadt Haslach, Schafsteg- und Rotkreuzgebiet, zurück bis zur Mühlenkapelle

77716 Haslach im Kinzigtal

Öffnungszeiten
ab 12 Uhr
Webseite
www.haslach.de

Traditioneller Storchentag in Haslach im Kinzigtal auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Haslach im Kinzigtal

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Haslach im Kinzigtal.



Städte in der Nähe von Haslach im Kinzigtal

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Haslach im Kinzigtal finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016