Rheinisches Oktoberfest in Neuss 2017

Oktoberfeste erobern inzwischen ganz Deutschland, jetzt gibt es die Wiesn auch am Rhein. Im Rennbahn Park in Neuss bei Düsseldorf steigt das "Rheinische Oktoberfest". Wie beim Münchner Vorbild wird in einem großen Festzelt gefeiert. Deftige Schmankerln, süffiges Maßbier und erfrischende Drinks bringen bayerische Lebensfreude direkt an den Rhein. Zum Rahmenprogramm gehören Aktivitäten wie Schützenliesl-Wahl, Fahnenschwanken, Einzug der Schützen und Maßkrugstemmen. Livemusik sorgt für die richtige Stimmung. 2017 haben sich unter anderem Mickie Krause, Markus und Geier Sturzflug angekündigt. Ein gemütlicher Biergarten sowie die Fahrgeschäfte und Kirmesstände der Schausteller rund um das Festzelt komplettieren das Rheinische Oktoberfest in Neuss. (© FuM)



Informationen

Datum
29.09.2017 bis 02.10.2017
05.10.2017 bis 07.10.2017
Ort
auf der Trabrennbahn in Neuss

41460 Neuss

Öffnungszeiten
Freitag und Samstag von 17 bis 24 Uhr
Sonntag von 11 bis 19 Uhr
Donnerstag bis Samstag von 17 bis 24 Uhr
Eintrittspreis:
ab 9,90 Euro (Flanierticket für Frühbucher)
bis 89 Euro (VIP-Ticket)
mehr Informationen
www.rheinisches-oktoberfest.de

Rheinisches Oktoberfest in Neuss auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Neuss

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Neuss.



Städte in der Nähe von Neuss

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Neuss finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2017