Ökumenisches Martinsfest in Erfurt 2016

In Erfurt findet traditionsgemäß am Vortag des Martinstages das Martinsfest statt. Tausende Besucher finden sich auf dem Domplatz ein um diesem großen Ereignis beizuwohnen. Ab 10 Uhr findet, in Vorbereitung auf den abendlichen Höhepunkt, der Martinimarkt statt, auf dem alles feilgeboten wird, was von der Tradition her mit diesem Anlass verbunden ist: die Martinsgänse, die -hörnchen und -laternen  und viele andere Dinge mehr. Das Fest gilt sowohl dem Stadtpatron Martin von Tours als auch dem großen Reformator Martin Luther, der auch in Erfurt lebte. Die beiden großen Kirchen Martini begehen deshalb gemeinsam ein ökumenisches Fest, bevor dann am nächsten Tag der Martinstag ist. Jahrhundertelang hat sich der Brauch am 11.11., dem Martinstag, einen üppigen Gänsebraten zu essen, in Erfurt  erhalten.

(© FuM)



Informationen

Datum
10.11.2016
Ort
Domplatz

99084 Erfurt

Öffnungszeiten
Donnerstag von 18 bis 24 Uhr
Eintrittspreis:
frei
Webseite
www.erfurt-tourismus.de

Ökumenisches Martinsfest in Erfurt auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Erfurt

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Erfurt.



Städte in der Nähe von Erfurt

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Erfurt finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016