Mittelalterliches Burgfest in Neustadt-Glewe 2017

  • Impressionen vom Mittelalterlichen Burgfest in Neustadt-Glewe
    Impressionen vom Mittelalterlichen Burgfest in Neustadt-Glewe
    © Soeren Eberhardt-Biermann / SEB Fotographie


Zum Mittelalterliche Burgfest in Neustadt-Glewe herrscht für ein Wochenende wieder reges Markttreiben. Kleider, Gürtel, Kopfschmuck und andere schöne Dinge werden feilgeboten. Gaukler, Feuerspucker, (Bauch-)Tänzerinnen und Hexen sorgen für die richtige Stimmung auf der Burg. Die Musik der Spielleute erklingt bis tief in die Nacht. Schwertkämpfe und Ritterturniere runden das Programm des Burgfestes ab. Die Besucher fühlen sich so in längst vergangene Zeiten versetzt und die Geschichte des Mittelalters wird lebendig. Das Burgfest in Neustadt-Glewe findet in der Regel am ersten Juni-Wochenende ( Ausnahme im Jahr 2017 das zweite Wochenende im Juni) statt. (© FuM)



Informationen

Datum
09.06.2017 bis 11.06.2017
Ort
Burg Neustadt-Glewe

19306 Neustadt-Glewe

Eintrittspreis:
Erwachsene 8 Euro
ermäßigt 6 Euro
Gewandete und Kinder bis 5 Jahre frei
Webseite
www.neustadt-glewe.de

Mittelalterliches Burgfest in Neustadt-Glewe auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Neustadt-Glewe

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Neustadt-Glewe.



Städte in der Nähe von Neustadt-Glewe

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Neustadt-Glewe finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016