Libori Volksfest in Paderborn 2017

Das Libori Volksfest ist Paderborns größtes Fest. Zugleich zählt es zu den ältesten Volksfesten in Deutschland. Ursprünglich feierte die Kirche die Ankunf der Gebeine des Hl. Liborius (Schutzpatron des Doms, des Bistums und der Stadt) im Jahre 836. Noch heute bildet die feierliche Erhebung der Reliquien des Hl. Liborius am ersten Libori-Samstag den Auftakt zum neuntägigen Volksfest. Schon bald verschmolzen die kirchlichen Feiern mit weltlichem Vergnügen. Mittelpunkt des Libori Volksfestes ist heute die fast zwei Kilometer lange Kirmesmeile. Schausteller mit ihren Fahrgeschäften und Vergnügungsbuden sowie Festwirte sorgen für die richtige Stimmung. Abgerundet wird das Libori Volksfest der Gegenwart durch die über 100 Musik-, Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen. Das neuntägie Libori Volksfest in Paderborn geht am zweiten Libori Sonntag mit einem verkaufsoffenen Sonntag am Nachmittag sowie dem traditionellen Libori-Sparkassen-Musikfeuerwerk am Abend zu Ende. Rund 1 Million Besucher werden auch in diesem Jahr erwartet. (© FuM)



Informationen

Datum
22.07.2017 bis 30.07.2017
Ort
Liboriberg und Innenstadt

33098 Paderborn

mehr Informationen
www.libori.de

Libori Volksfest in Paderborn auf der Karte


Mit "Libori Volksfest in Paderborn" verknüpfte Artikel


Feste & Märkte in der Nähe von Paderborn

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Paderborn.



Städte in der Nähe von Paderborn

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Paderborn finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2017