Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum in Hersbruck 2017

Traditionell findet am Dreikönigstag (6. Januar) der Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum in Hersbruck statt. Früher wurden die Hersbrucker Bürger mit lautem "Patschen" der fränkischen Ringelpeitschen zu diesem Fest gerufen. Auch wenn es heute keine Gemeindehirten mehr gibt, wird die Tradition des Treffens der Rinder-Hirten am "Obersten" fortgeführt. Zur Eröffnung des Hirtentages erklingt der Hersbrucker Hirtenruf. Anschließend erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit traditioneller Musik. Bei einem Vortrag im Museum erfahren die Besucher geschichtliches zum Hirtenwesen. Für das kulinarische Wohl der Besucher sorgt die Museumsküche. Ein kleiner Kunsthandwerkermarkt rundet das Angebot zum Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum in Hersbruck ab. Die Palette der Exponate reicht von handgeschmiedetem Schmuck über Lammfellprodukte bis zu Naturseifen und Bade-Confiserie. Die Peitschenknalle vor dem Museum um 11, 13 und 15 Uhr werden wohl wieder in der ganzen Straße zu hören sein und gelten als das Markenzeichen von Hersbrucks bedeutendsten Fest. (© FuM)



Informationen

Datum
06.01.2017
Ort
Deutsches Hirtenmuseum (Eisenhüttlein 7)

91217 Hersbruck

Öffnungszeiten
Dreikönigstag von 10 bis 17 Uhr
Eintrittspreis:
siehe Veranstalter
Webseite
www.deutsches-hirtenmuseum.de

Hirtentag im Deutschen Hirtenmuseum in Hersbruck auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Hersbruck

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Hersbruck.



Städte in der Nähe von Hersbruck

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Hersbruck finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016