Gertrüdchen in Neuenrade 2017

Das Gertrüdchen in Neuenrade kann auf eine 650-jährige Tradition zurückblicken, an dessen Anfang ein Viehmarkt stand. Inzwischen ist daraus mit dem Pferde-, Kram- und Jahrmarkt ein richtiges Volksfest geworden, wobei sich der Pferdemarkt auf den Samstag beschränkt. Ein riesiges Kirmesgelände und Marktstände so weit das Auge reicht kennzeichnen das Gertrüdchen in Neuenrade im Sauerland. Die Vielzahl der Höhepunkte hier aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Unbedingt probieren sollten Sie aber den Gertrudenschnaps den es nur zu Gertrüdchen in und an der Gertruden-Apotheke gibt. Am Sonntag ist verkaufsoffen in Neuenrade. Das Neuenrader Gertrüdchen findet alljährlich um den 17. März (Gertrudis) und somit kurz vor Ostern statt (Regel: fällt der 17. März auf einen Mittwoch oder später, dann findet das Event am kommenden Wochenende statt, fällt der 17. März auf einen Dienstag, dann am Wochenende zuvor). (© FuM)



Informationen

Datum
17.03.2017 bis 19.03.2017
Ort
auf dem Wall

58809 Neuenrade

Webseite
www.neuenrade.de

Gertrüdchen in Neuenrade auf der Karte


Mit "Gertrüdchen in Neuenrade" verknüpfte Artikel


Feste & Märkte in der Nähe von Neuenrade

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Neuenrade.



Städte in der Nähe von Neuenrade

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Neuenrade finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2016